Ziergräser Blumenkästen

9 Produkte

Liriope muscari 'Monroe White' - Glöckchentraube
Sale
Liriope muscari 'Monroe White' - Glöckchentraube Glöckchentraube Monroe White
Liriope muscari 'Moneymaker' - Glöckchentraube
Sale
Liriope muscari 'Moneymaker' - Glöckchentraube Glöckchentraube Moneymaker
Pennisetum alopecuroides 'Little Bunny' - Zwerg Federborstengras
Sale
Pennisetum alopecuroides 'Little Bunny' - Zwerg Federborstengras Zwerg-Federborstengras 'Little Bunny'
Pennisetum alopecuroides Hameln - Lampenputzergras Hameln
Sale
Pennisetum alopecuroides Hameln - Lampenputzergras Hameln Lampenputzergras Hameln
Festuca glauca - Blauschwingel
Sale
Festuca glauca - Blauschwingel Blauschwingel
Festuca glauca 'Elijah Blue' - Blauschwingel
Sale
Festuca glauca 'Elijah Blue' - Blauschwingel Blauschwingel Elijah Blue
Carex morrowii - Japan-Segge
Sale
Carex morrowii - Japan-Segge Japan-Segge
Carex morrowii Ice Dance - Weißrandige Segge - Japanische Teppichsegge
Sale
Carex morrowii Ice Dance - Weißrandige Segge - Japanische Teppichsegge Weißrandige Segge - Japanische Teppichsegge
Pennisetum alopecuroides 'Black Beauty' - Lampenputzergras
Sale
Pennisetum alopecuroides 'Black Beauty' - Lampenputzergras Lampenputzergras 'Black Beauty' schwarzbraun

Ziergräser Blumenkästen

Die Ziergräser sind in unserer Region sehr beliebte Pflanzen. Schließlich sind sie äußerst robust und pflegeleicht. Auch Personen mit wenig Erfahrung im Garteln können die Ziergräser ohne Probleme zum Gedeihen bringen. Die Ziergräser sind in vielen unterschiedlichen Formen und Farben erhältlich. Dadurch gibt es auch breite Einsatzmöglichkeiten für die Pflanze. Ganz egal ob in größeren Beeten im Garten, in Kübeln oder im Blumenkästen verwendet, mit den Ziergräsern wird man sicherlich immer eine große Freude haben. Die Ziergräser Blumenkästen können wunderbar neben anderen Pflanzen eingesetzt werden und somit etwaige Lücken im Beet füllen. Aber auch als Hauptdarsteller kann das Ziergras wunderbar im Blumenkästen verwendet werden. Wunderbare Ziergräser, welche sicherlich die Blicke auf sich ziehen, sind unter anderem folgende Sorten: Magellan-Blaugras, fuchsrote Segge und das Japan-Goldbandgras ‚Aureola‘. Die genannten Sorten können wunderbar in sonnigen Blumenkästen gedeihen. Wer die Ziergräser Blumenkästen an schattigen Orten platzieren möchte, kann vor allem folgende Sorten einsetzen: Schatten-Segge, Pilzkopf-Segge und Schnee-Marbel. Diese Sorten sorgen vor allem an lichtarmen Standorten auf dem Nord-Balkon für Aufsehen.

Ziergras Blumenkästen

Das Ziergras Blumenkästen kann vielfältig verwendet werden. Mit anderen Blumen gehen die Gräser eine harmonische Gemeinschaft ein. Eine wunderbare Harmonie entsteht in Kombination mit den blauen Lobelien, kecken Stiefmütterchen oder eleganten Hängepetunien. Wer mit schönen Blüten ins Jahr starten möchte, kann Krokusse, Märzenbrecher oder Schneeglöckchen verwenden. Wer einen Ziergras Blumenkästen erstellt, kann grüne Akzente am Balkon setzen und das Gesamtbild verschönern. Die Pflanzen bringen mehr Lebendigkeit und Schönheit in das Eigenheim und haben darüber hinaus auch noch einen wichtigen Nutzen für die Natur.

Ziergräser im Blumenkästen

Ziergräser im Blumenkästen werden gerne und häufig eingesetzt. Wer einen Ziergras Blumenkästen erstellen möchten, sollte auch wichtige Tipps für die Bepflanzung beachten. Die Bepflanzung der mehrjährigen Gräsern ist vor allem in den Monaten August bis Oktober empfehlenswert. Wer winterharte Ziergräser verwendet, kann diese auch problemlos in den Wintermonaten verwenden. Diese können äußere Einflüsse wie Schnee, Wind und Regen gut überstehen und sorgen stehts für einen grünen, lebendigen Farbtupfer auf dem Balkon. Viele Ziergräser bilden in den Monaten des Spätsommers Blüten und wechseln ihre Farbe im Herbst. Der späte Sommer ist ein guter Zeitpunkt, um sich um die Bepflanzung von Ziergräsern zu kümmern.