Lampenputzergras

3 Produkte

Pennisetum Hameln - Lampenputzergras Hameln
Sale
Pennisetum Hameln - Lampenputzergras Hameln Lampenputzergras Hameln
Pennisetum alopecuroides - Lampenputzergras Pennisetum alopecuroides - Lampenputzergras Lampenputzergras
Pennisetum 'Little Bunny' - Zwerg Federborstengras Pennisetum 'Little Bunny' - Zwerg Federborstengras Zwerg Federborstengras Little Bunny

Das attraktive Lampenputzergras mit den langen Halmen!

Das Lampenputzergras ist eine besondere Pflanze, welche sich durch fedrige Blütenstände auszeichnet. Das Gras kann bis in den Winter hinein tolle Akzente setzen und erfreut sich dank der Frostverträglichkeit einer großen Beliebtheit. Die Blüten der Pflanze erinnern an Flaschenbürsten und sind ein wahrer Hingucker im Beet oder Topf.

Lampenputzergras kaufen und tolle Akzente im Garten setzen!

Die Blüten des Lampenputzergras ziehen von August bis Oktober die Blicke auf sich und sind ein wahrer Hingucker. Die Blütenfarbe ist je nach Sorte unterschiedlich - angefangen von Brauntönen über die Elfenbeinfarbe bis hin zur rosaroten Farbe. Für ein optimales Wachstum eignet sich ein nährstoffreicher, frischer Boden. Auch ein warmer Platz in der Sonne kommt dem Lampenputzergras sehr entgegen. Verdichtete, schwere Böden und eine Staunässe sollten unbedingt vermieden werden, um die Pflanze nicht unnötig zu belasten. Für eine schöne Optik im Garten sollte das Lampenputzergras in seiner vollen Form und Höhe zu sehen sein. Daher sollte man beim Pflanzen immer auf einen guten Abstand zwischen den einzelnen Pflanzen achten. Die beste Zeit zum Einpflanzen ist das Frühjahr. Falls es im Garten schwere Böden gibt, sollte dieser vorab mit Sand oder Kies optimiert werden. Wer das Lampenputzergras schneiden möchte, sollte dies im späten Frühjahr kurz vor dem Austrieb machen. Hierbei kommt es optimalerweise zum Schnitt etwa eine Handbreite über dem Boden.

Lampenputzergras bestellen und von der Schönheit der Pflanze profitieren!

Das Lampenputzergras zeichnet sich durch einen attraktiven Wuchs und durch hübsche Blüten aus. Aus diesem Grund wird das Gras gerne als Solitärgras oder als Bestandteil kleinerer Gruppen im Beet eingesetzt. Kleinere und mittelgroße Ziergräser können auch wunderbar in Töpfen gepflanzt werden, wenn der Topf eine passende Größe aufweist. Die Größe des Topfes sollte sich stets an der Sorte und Größe der Pflanze orientieren, um ein gutes Wachstum zu ermöglichen. Ganz egal für welche Sorte Sie sich auch entscheiden - das Lampenputzergras wird sicherlich für Aufsehen in Ihrem Garten sorgen. Sie können sich durch das attraktive Angebot im Shop www.gruenesparadies.de klicken und für Sie passende Gartenpflanzen wählen. Die Bestellung ist ganz einfach mit ein paar wenigen Klicks möglich. Das Team bearbeitet jede Bestellung zügig und zuverlässig, sodass Sie rasch Ihren eigenen Traum vom Garten kreieren können.