Heckenberberitze

4 Produkte

Berberis thunbergii 'Atropurpurea' - Heckenberberitze Berberis thunbergii 'Atropurpurea' - Heckenberberitze Heckenberberitze Atropurpurea
Berberis thunbergii Bagatelle - Heckenberberitze Berberis thunbergii Bagatelle - Heckenberberitze Heckenberberitze Bagatelle
Berberis thunbergii Green Carpet - Heckenberberitze Berberis thunbergii Green Carpet - Heckenberberitze Heckenberberitze Green Carpet
Berberis frikartii 'Amstelveen' - Kugelberberitze Berberis frikartii 'Amstelveen' - Kugelberberitze Immergrüne Kugelberberitze 'Amstelveen'

Heckenberberitze: Ein starker Schutz

Die Heckenberberitze für eignet sich für freiwachsende wie auch für geschnittene Hecken. Das bedeutet, dass diese Heckenpflanze auch für die Hecken geeignet sind, die den heimischen Gartenvögeln ein Rückzugsgebiet schaffen. Die aus China stammenden Pflanzen sind zudem für viele Vögel ein sicheres Brutrevier. Den Menschen erfreut der sommergrüne Strauch mit seiner Schönheit, die Natur liebt ihn aber ebenso. Das trifft auch auf seine bunten Blüten zu, die nach Honig duften. Sie sind für Bienen eine willkommene Nahrungsquelle. Diese Hecken sollten am besten im Oktober gepflanzt werden. Wenn Sie Ihre Heckenberberitze bestellen, bestellen Sie damit auch eine Hecke, die schon bald an Höhe gewinnen wird.

Sie will hoch hinaus

Die Heckenberberitze ist dicht verzweigt und bildet viele Triebe aus. Diese sind bedornt und bieten daher einen sicheren Schutz für all die Lebewesen, die sich in der Hecke befinden. Als Sichtschutz ist diese Pflanze bestens geeignet, da sie leicht zwei bis drei Meter hoch werden kann. Wenn Sie eine Heckenberberitze kaufen, sollten Sie daran denken, dass diese einen sonnigen Standort bevorzugt. Ihre Pflege ist leicht, denn sie ist sehr gut schnittverträglich. Beim Schneiden sollte jedoch Vorsicht walten, wegen der Dornen sollten daher beim Schnitt Arbeitshandschuhe getragen werden.

Bunte Schönheiten

Wenn Sie eine Heckenberberitze bestellen, dann kaufen Sie auch einen wunderschönen Blickfang. Die kleinen, eiförmigen Blätter sind schon im sommerlichen Grün ein Genuss für die Augen. Einige Sorten sind im Herbst aber noch intensiver in ihrer Optik, da sich ihr Laub von sattem Orange bis zum intensivsten Rot verfärben kann. Dabei sind die Pflanzen genügsam, sie vertragen auch vorübergehende Trockenheit. Die flachwurzelnden Heckenpflanzen mögen einen frischen und durchlässigen Boden. Für Humus sind sie ebenfalls dankbar. Wenn Sie jetzt auch auf den Geschmack gekommen sind und ihrem Garten einen ganz besonderen Sichtschutz hinzufügen wollen, dann sollten Sie nicht zögern. Bei uns können Sie die Heckenberberitze kaufen, die Ihrem Garten wohltun wird.