Bambus Fargesia

3 Produkte

Fargesia murieliae Simba - Schirmbambus
Sale
Fargesia murieliae Simba - Schirmbambus Bambus - Muriels Schirmbambus Simba
37.99 39.99
In den Warenkorb
Fargesia murieliae Panda - Schirmbambus
Sale
Fargesia murieliae Panda - Schirmbambus Bambus - Muriels Schirmbambus Panda
36.99 39.99
In den Warenkorb
Fargesia Rufa - Schirmbambus
Sale
Fargesia Rufa - Schirmbambus Schirmbambus Rufa
24.99 29.99
In den Warenkorb

Bambus Fargesia grünen Stängeln

Der Bambus Fargesia nitida ist eine Art mit feinen Blättern und grünen Stängeln, die gelb werden und bis zu 3,5 m hoch werden. Sehr nett. Bambus Fargesia ist einer der bekanntesten und stärksten Bambusarten. Es verträgt 25° C Frost!

Kann Bambus Fargesia blühen?

Bambus hat eine Besonderheit: Einmal alle 40 bis 100 Jahre blüht Bambus weltweit. Das Ärgerliche ist, dass die Pflanzen meist nach der Blüte absterben. Sobald die Blütezeit vorbei ist, können die Bambusarten, die geblüht haben, beruhigt gepflanzt werden. Übrigens läuft man bei jeder Art Gefahr, dass sie blüht, wenn sie gerade schön groß aufgewachsen ist.

Wo kann ich Bambus Fargesia pflanzen?

Bambus Fargesia ist eine einfache Pflanze, die keine ausgeprägte Vorliebe für eine bestimmte Art von Erde hat, aber eine feuchte Oberfläche mag. Oft wird diese Pflanze an einem sonnigen Ort gepflanzt, verträgt aber Schatten besonders gut. Fargesias eignen sich auch sehr gut für kleine Gärten. Sie wachsen hoch und können unter anderem hervorragend als schöne, immergrüne Hecke genutzt werden. Lesen Sie mehr darüber, wenn Sie Bambus Fargesia pflanzen.

Ist Bambus Fargesia ein Bambus mit unterirdischen Ausläufern?

Bambus entwickelt viele neue Wachstumstriebe aus den Wurzeln und kann daher ziemlich breit werden. Das Tolle an dieser Bambusart ist, dass sie keine unterirdischen Ausläufern macht und sich daher nicht im ganzen Garten vermehrt. Es ist daher ein nicht-invasiver Bambus.

Ist Bambus Fargesia winterhart?

Wenn dieser Bambus Fargesia einer starken Frostperiode ausgesetzt ist, kann er seine Blätter fallen lassen (in milden Wintern bleibt die Pflanze grün). Ein geschützter Standort sorgt dafür, dass die immergrünen Blätter schön bleiben.

Wie kann ich Bambus Fargesia schneiden?

Viele Arten von Bambus bilden neue Wachstumstriebe aus den Wurzeln. Wenn ein Teil eines Stammes abgeschnitten ist, gibt es keine Knospen auf dem verbleibenden Teil, die sprießen können, aber alle Seitenstängel, die vorhanden sein können, werden zu zusätzlichem Wachstum angeregt. Das sieht nicht schön aus und wird generell nicht empfohlen.