Steinpflanzen

8 Produkte

Campanula poscharskyana - Hängepolster Glockenblume
Sale
Campanula poscharskyana - Hängepolster Glockenblume Hängepolster Glockenblume
Campanula poscharskyana 'EH Frost' - Hängepolster Glockenblume
Sale
Campanula poscharskyana 'EH Frost' - Hängepolster Glockenblume Hängepolster Glockenblume 'EH Frost'
Festuca glauca 'Elijah Blue' - Blauschwingel
Sale
Festuca glauca 'Elijah Blue' - Blauschwingel Blauschwingel Elijah Blue
Sedum cauticola 'Lidakense' - Fettblatt
Sale
Sedum cauticola 'Lidakense' - Fettblatt Fettblatt 'Lidakense'
Sedum acre 'Aureum' - Scharfer Mauerpfeffer
Sale
Sedum acre 'Aureum' - Scharfer Mauerpfeffer Scharfer Mauerpfeffer 'Aureum'
Sedum spurium 'Schorbuser Blut' - Teppich Fettblatt
Sale
Sedum spurium 'Schorbuser Blut' - Teppich Fettblatt Teppich Fettblatt 'Schorbuser Blut'
Sempervivum x funckii - Hauswurz
Sale
Sempervivum x funckii - Hauswurz Funcks Steinrose rot, grün
Nicht auf Lager 5.99
Dianthus deltoides 'Leuchtfunk' - Heide-Nelke
Sale
Dianthus deltoides 'Leuchtfunk' - Heide-Nelke Heide-Nelke 'Leuchtfunk'

Steinpflanzen online kaufen, geeignet für große und kleine Gärten

Steinpflanzen, auch als Sukkulenten bekannt, sind wahre Juwelen der Pflanzenwelt. Auf www.gruenesparadies.de möchten wir Ihnen einen tieferen Einblick in die Schönheit und Besonderheit dieser Gewächse geben. Steinpflanzen sind Pflanzen, die sich in trockenen und lebensfeindlichen Umgebungen entwickelt haben und somit auch überall auf der Welt zu finden sind. Ihre Herkunft kann je nach Art variieren, aber im Allgemeinen sind Steinpflanzen in Regionen beheimatet, in denen sie sich an extreme Bedingungen angepasst haben. Beispielsweise in Wüstenregionen, Alpengebieten und Mediterrane Regionen. 

 

Einen Steingarten pflanzen

Ein Steingarten besteht hauptsächlich aus Steinmaterialien wie Felsen, Kies und großen Steinen in dem Steinpflanzen und andere Pflanzen angebaut werden, die gut an trockene und steinige Bedingungen angepasst sind. Steingärten sind einzigartige und ästhetisch ansprechende Gartenräume, die oft von Gärtnern und Landschaftsarchitekten geschaffen werden, um die Schönheit und Vielfalt von Steinpflanzen und Sukkulenten zu präsentieren. 

 

Wie können Sie Ihren Steingarten gestalten?

Der dominierende Bestandteil eines Steingartens sind natürlich die Steine selbst. Diese können in verschiedenen Größen, Formen und Farben sein und dienen nicht nur dekorativen Zwecken, sondern auch zur Schaffung von Höhenunterschieden und Struktur im Garten. Steinpflanzen und Sukkulenten sind ideal für die Bedingungen in Steingärten, da sie in der Lage sind, Wasser zu speichern und trockene Bedingungen zu überstehen. Beispiele für Steinpflanzen sind Hauswurz (Sempervivum), Fetthenne (Sedum), und diverse Arten von Alpenpflanzen.Steingärten erfordern oft weniger Pflege als traditionelle Gärten. Die meisten Steinpflanzen sind pflegeleicht und benötigen nur gelegentliches Gießen und gegebenenfalls das Entfernen von Unkraut.

 

Was macht Steinpflanzen so besonders?

Unter Steinpflanzen verstehen wir Pflanzen, die in Kombination mit Felsbrocken, Steinen und Kieselsteinen sehr schön sind. Sie sind Gartenpflanzen (meist Stauden, Bodendecker und Sträucher), die perfekt zwischen, auf, in oder um steinige Elemente verwendet werden können. Mit einem Steingarten schaffen Sie ein schönes Stück Berg- oder Wüstenlandschaft im eigenen Garten. Von Natur aus sind Steinpflanzen trockenheitstolerant und gedeihen am besten in einem gut durchlässigen Boden an einem sonnigen Standort. Mit einem Steingarten schaffen Sie eine natürliche und felsige Landschaft mit vielen organischen Formen. Auf einem Balkon oder einer Terrasse können Steinpflanzen auch in Töpfen oder Schalen gepflanzt werden. Sie sollten nur im Freien verwendet werden. Außerdem sind Steinpflanzen winterhart.

 

Die Vielfalt der Steinpflanzen

Bekannte Steinpflanzen sind zum Beispiel der Anaphalis Dreilinerfisch, Gypsophila repens 'Alba', Campanula poscharskyana 'E.H. Frost' (Glockenblume) und Sagina subulata. Ihr Merkmal sind schöne weiße Blüten. Eine beliebte Steinpflanze mit rosa Blüten ist die Arabis caucasica 'La Fraicheur', Silene schafta 'Splendens' oder Saponaria ocymoides. Dank unseres breiten Sortiments sind immer passende Steinpflanzen zu finden! Stöbern Sie durch verschiedene Sukkulenten, Hauswurz, Dickblatt, Mauerblümchen und Mauerpfeffer. Mit unserer Filter Option können Sie schnell die richtige Pflanze für Sie finden. 

 

Pflege von Steinpflanzen

Eine Steinpflanze braucht wie alle anderen Gartenpflanzen Pflege. Denken Sie daran, die Pflanzen zu düngen, verblasste Blüten zu entfernen und im Falle anhaltender Trockenheit zu gießen. Wenn Sie einen Steingarten anlegen, denken Sie daran, dass Sie immer noch in der Lage sein müssen, die Pflanzen zu erreichen. Für alle großen Steingärten kann es sinnvoll sein, während des Gartenbaus auch eine Sprinkleranlage zu installieren. Steingärten sind nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern bieten auch Lebensräume für verschiedene Insekten und Kleintiere. Sie sind eine beliebte Wahl für Gartenliebhaber, die die natürliche Schönheit von Steinen und Steinpflanzen schätzen und gleichzeitig einen niedrigen Pflegeaufwand bevorzugen.