Hedera helix

Ansicht als Raster Liste

5 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

5 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Hedera helix: Mit der Kraft der Natur

Hedera helix ist auch als Efeu bekannt. Die immergrüne Pflanze kann mithilfe kleiner Haftwurzeln auch die steilsten Hindernisse emporwachsen. So kann sie auch hohe und glatte Betonwände wunderschön begrünen. Wenn Sie die Hedera helix kaufen, dann erwerben Sie eine besondere Kletterpflanzenart. Denn sie ist die einzige, die in Mitteleuropa heimisch ist. Ihr Wachstum ist zunächst gebremst und langsam, es nimmt aber kontinuierlich an Geschwindigkeit zu. Ein Formschnitt kann diesen Prozess deutlich verstärken. Beim Boden ist die Kletterpflanze nicht anspruchsvoll. Er sollte genug Nährstoffe enthalten, ausreichend humusreich sein und darf gern kalkhaltig sein.

Aus eigener Kraft

Der Hedera helixi ist ein Selbstklimmer, damit braucht er keine besondere Rankhilfe. Diese Pflanzen können sehr alt werden, es gibt Exemplare, die bereits 500 Jahre alt sind. Daher kann die Kletterpflanze auch Höhen von mehr als 20 Metern erreichen. Dann bildet sie Stämme, die mehr als einen Meter Durchmesser aufweisen können. Wenn Sie einen Hedera helix bestellen, bekommen Sie eine Pflanze mit viel Potential. Ob diese Sorte geeignet ist, beantwortet sich relativ schnell. Denn seine Haftwurzeln finden überall Halt. In seiner Optik ist die Pflanze ebenfalls vielfältig. Sie kann mit schönen Blattformen überzeugen und beeindruckt mit Blüten und Früchten.

Für Mensch und Tier

Der Hedera helix beeindruckt nicht nur mit seiner Stärke, sondern auch mit seiner Schönheit. So gibt es Sorten mit buntem Laub. Für die Tierwelt ist er eine wichtige Nahrungsquelle. Auch wenn seine Früchte für den Menschen schwach giftig sind, sind sie für Vögel eine sehr wichtige Nahrungsquelle. Der Efeu bildet seine Früchte schließlich im Frühjahr, wenn das Nahrungsmittelangebot für Wildtiere stark begrenzt ist. Wenn Sie einen Hedera helix bestellen, dann decken Sie zugleich auch Ihren Gartentieren den Tisch. Das gilt auch für die Bienen, die sich über die spätblühenden Efeuranken freuen. Mit dem Hedera helix kaufen Sie eine Pflanze, die für jeden Gartenfreund etwas in petto hat.