Lavandula Hidcote - Lavendel Hidcote

Lavendel Hidcote

Artikelnummer
104010
So niedrig wie 2,49 €
Auf Lager
Weitere Stücke kaufen? Sehen Sie sich hier die gestaffelten Preise an
GrößeVon 10Von 25Von 50
Topf 9x9cm€ 2,17€ 1,94
Topf C1.5€ 4,39€ 3,99
+50.000 zufriedene Kunden
Schnelle Lieferung
Zahlung auf Rechnung
Wachstumsgarantie
6,95 Versandkosten

Benötigen Sie mehr Inspiration? Tip

Schauen Sie sich unser komplettes Sortiment an gartenpflanzen an oder lassen Sie sich auf unserer Pinterest inspirieren

Sehen Sie alle unsere gartenpflanzen
Beschreibung

Lavandula angustifolia Hidcote ist eine der bekanntesten und beliebtesten Gattungen der Lavendel Pflanze. Dieses wunderbar floral duftende mediterrane Gewächs stellt seine hübschen violetten Blüten von Juni bis August zur Schau. Der Lavendel ist vielseitig einsetzbar. Unter anderem findet er seine Anwendung praktisch als Kraut oder auch als Zierpflanze in Form eines Strauches, beziehungsweise einer Hecke. Die Wuchshöhe des Lavandula angustifolia Hidcote beträgt circa 40-50 cm, inklusive der Blüte. Der Lavendel gehört zu den immergrünen und winterfesten Pflanzen. Ein sonniger oder halb schattiger Platz im Garten wäre ideal, da diese Pflanze Wärme und Sonnenstrahlen bevorzugt.

Die beste Nahrung für diese Art von Lavendel stellt ,,Pokon Lavendel & Kräuter dar. Dies gewährleistet, dass die Blüten ihren optimalen Duft entfalten können. Idealerweise sollte das Nährstoffgemisch in den Monaten von Februar bis April und von Juli bis August angewandt werden. Bei Bepflanzung des Gartens empfehlen wir 7 Pflanzen pro Quadratmeter und 4 Pflanzen pro laufenden Meter zu setzen.

Neben seinen wunderschönen Blüten ist der Lavandula angustifolia Hidcote auch berühmt für seinen unverkennbaren Duft. Die Blüten können abgeschnitten und getrocknet werden, so kann der Wohlgeruch konserviert werden und zum Beispiel im Haus für einen tollen Duft sorgen. Auf diese Art und Weise kann man, während der Blütezeit den schönen Anblick im Garten genießen, und wenn sich diese dem Ende neigt, das Zuhause mit den getrockneten Pflanzen parfümieren. Der Lavandula angustifolia Hidcote wird am besten zwei Mal im Jahr gestutzt. Das erste Mal sollte gegen Frühlingbeginn stattfinden, üblicherweise im März. Hier werden lediglich die vertrockneten, braunen Ableger abgeschnitten. Das zweite Mal wird im Herbst, nach dem zweiten Aufblühen, zurückgeschnitten. Dieses Mal werden ausschließlich die Blüten abgetrennt.

Eigenschaften
Mehr Informationen
Wuchshöhe bei Lieferung5-10cm
Wuchshöhe30cm
BlattfarbeGrau
BlütezeitMai, Juni, Juli, August
StandortSonnig, Halbschattig
BlütenfarbeBlau
WintergrünNein
WinterhärteGut
Anzahl pro qm7
Anzahl per laufenden m4
PflegeleichtJa
Bewertungen
X
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Lavandula Hidcote - Lavendel Hidcote
Ihre Bewertung

Lavandula Hidcote - Lavendel Hidcote

Lavendel Hidcote

Artikelnummer
104010