Ligustrum vulgare 'Atrovirens' - Liguster

Auf Lager

Liguster 'Atrovirens'

Passende Produkte zum Bestellen

    Beschreibung

    Ligustrum vulgare 'Atrovirens' oder Liguster 'Atrovirens' ist ein beliebter halbimmergrüner Liguster. Halbimmergrün bedeutet, dass der Ligustrum vulgare 'Atrovirens' in harten Wintern (teilweise) seine Blätter verliert. Liguster 'Atrovirens' passt gut in ländliche Gebiete und bietet einen wunderbaren Ort für Vögel, um ihre Nester zu bauen. Dieser Strauch hat schmale, längliche Blätter. Die Blätter und Blüten dieser Heckenpflanze sind giftig, wenn sie gegessen werden. Der Hauptunterschied zwischen dieser Art und dem Ligustrum vulgare (Gemeiner Liguster) besteht darin, dass der halbimmergrüne Liguster 'Atrovirens' im Winter weniger Blätter verliert. Es ist eine einfache Heckenpflanze, die wenig Anforderungen an ihre Pflege stellt und viele Vögel anzieht. Aufgrund des schnellen Wachstums ist ein bis zweimal im Jahr ein Schnitt notwendig.

    Weitere Informationen

    Wuchshöhe Lieferung 40-80cm
    Wuchshöhe 250cm
    Blütezeit Februar, Juni, Juli
    Blütenfarbe Weiß
    Standort Sonnig, Halbschattig, Schattig
    Blattfarbe Grün
    Wintergrün Ja
    Winterhärte Gut
    Anzahl pro qm 7
    Anzahl per laufenden m 6
    Hinweis Anpflanzen ganzjährig außer Frost
    Pflegeleicht Ja

    Andere bestellen auch

    • Organischer Nährstoff Organischer Nährstoff Organo Top
      8.99